Prozess

Der Auswahl- und Bewertungsprozess erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt unabhängig vom Veranstalter ausschließlich im vorgestellten Prozess. Die Einhaltung dieser Kriterien wird durch den TÜV Nord überprüft und zertifiziert. Abweichungen sind in einzelnen Kategorien möglich. Die Jury ist die letzte Instanz des Auswahl- und Bewertungsprozesses. Sie folgt einer vorgegebenen Satzung. Beschwerden werden im Rahmen eines standardisierten Beschwerdeverfahrens durch drei Jurymitglieder beantwortet und entschieden.

Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen können sich über das Online-Formular in einer Kategorie je Projekt bewerben. Die eingehenden Bewerbungen werden gesammelt und beim Veranstalter auf formale Kriterien (Vollständigkeit) überprüft. Der Eingang der Bewerbung wird mit einem Vermerk zur Vollständigkeit bestätigt. Die Bewerbungsfrist endet am 1. September 2014.

Alle formal zugelassenen Bewerbungen werden durch den Paten*1 der Kategorie sowie zwei weitere unabhängige Instanzen hinsichtlich der inhaltlichen Zugangskriterien und der Zuordnung zur Kategorie überprüft. Zulassung der Bewerbung zu den Awards.

Die Paten der Kategorie sowie zwei weitere Instanzen ermitteln die besten 10-15 Projekte je Kategorie. Diese werden auf unserer Webseite vorgestellt sowie für die Online-Abstimmung und das Jury-Voting freigegeben. Neben qualitativen Kriterien wird eine repräsentative Projektauswahl*2 angestrebt. Alle TOP 10 Bewerber werden am 21. Oktober 2014 online vorgestellt.

Insgesamt werden drei Projekte in jeder Kategorie nominiert. Zwei von der unabhängigen Jury, ein drittes durch die öffentliche Online-Abstimmung. Fragen der Jury zu einzelnen Projekten werden zur Beantwortung an die Bewerber weitergereicht. Das Online-Voting findet zwischen dem 6. November 2014 und dem 7. Januar 2015 statt.

Aus den je drei Nominierten der Kategorien wird der Gewinner ausschließlich durch die Jury bestimmt. Alle Nominierten werden in der Jurysitzung vorgestellt, diskutiert und bewertet. Die Jurysitzung findet am 25. Februar 2015 statt. 

Die Preisträger werden im Rahmen der GreenTec Awards geehrt. Nicht in jeder Kategorie werden die Preise auf der Bühne überreicht. Die Preisverleihung findet am 29. Mai 2015 statt.

 

*1  Paten der Kategorien werden vom Veranstalter festgelegt und sind i.d.R. Institutionen mit konkretem Bezug zur jeweiligen Kategorie. Die Paten können der Homepage der GreenTec Awards entnommen werden.

*2  angestrebt wird eine Mischung aus Wirtschaft, Wissenschaft und sozialen Initiativen, kleinen und großen sowie nationalen und internationalen Unternehmen, Start-ups und etablierten Firmen, wirksamen Lösungen und Visionen mit Potenzial, optimierten und neuen Produkten.