Energie

Das Mammutprojekt Energiewende beginnt gerade erst und viele Fragen sind noch offen. Wer jetzt die richtigen Antworten findet, hat die Chance die Energiewende mitzugestalten und ihr zum Erfolg zu verhelfen. Gesucht werden Ansätze, wie erneuerbare Energien effizienter, anwendbarer und innovativer gemacht werden können. Von der Energiegewinnung bis zur Übertragung. Von der Steigerung des Wirkungsgrads bis zur Speicherung. Von Kraftstoffen bis zu dezentralen Lösungen. Zielgruppen von Innovationen können sowohl Privatkunden als auch die Industrie sein.

Kriterien der Jury

  • Welchen Beitrag leistet die Idee zur Schonung der Umwelt? Bewertet werden sowohl das Potenzial als auch die bislang erreichten Ergebnisse.
  • Wie hoch ist der Innovationsgrad und der mögliche Beitrag zur zukünftigen Energieversorgung? Lässt sich die Idee gut umsetzen? Ist sie beispielsweise kompatibel zu bestehenden Strukturen?
  • Hat die Idee das Potential für eine hervorragende mediale Verbreitung?


Nominiert sind:

Batteriepark zur technischen und wirtschaftlichen Integration von Wind- und Sonnenstrom
Younicos AG

SOLARTE - Die neue Art der Photovoltaik
BELECTRIC OPV GmbH

Sonnenkraft für Sensorknoten
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme, IMS

Pate der Kategorie

Green Wall of Fame

Bei den GreenTec Awards werden die innovativsten grünen Produkte, Projekte und Umwelttechnologien ausgezeichnet. In unserer Green Wall of Fame finden Sie alle  Preisträger seit 2008.

Zur Green Wall of Fame

Qualitätssiegel

Nominierte und Preisträger der Greentec Awards können eine exklusive Lizenz für ein in Kooperation mit der WirtschaftsWoche Green entwickeltes Qualitätssiegel erwerben.

Zum Qualitätssiegel