Bauen & Wohnen

Der Weg vom fossil beheizten Durchschnittshaus zum Plus-Energie-Haus ist noch lang. Und gerade im Baubereich sind die Beharrungskräfte von Bauherren und Politik groß. Doch deshalb gilt es, Zeichen zu setzen. Gesucht werden innovative, ökologische und ressourcenschonende Projekte im Bereich Bauen und Wohnen. Berücksichtigung finden sowohl Anwendungen im Industrie- als auch im Privatbereich. Beginnend bei innovativen Materialien und Bauverfahren, über Architekturkonzepte und konkrete Entwürfe, Haustechnik und Inneneinrichtungen bis hin zu Fragen der Sanierung bzw. einem ökologischen Abriss, freuen wir uns auf vielfältige Einreichungen.

Zu den Preisträgern 2015

Kriterien der Jury

  • Welchen Beitrag zur Schonung der Umwelt leistet das Projekt? Bewertet werden sowohl das Potenzial als auch die bislang erreichten Ergebnisse.
  • Wie innovativ ist die Idee? Passen Funktion und Ästhetik? Wird die Wohn- oder Nutzqualität gesteigert?
  • Ist das Thema des Projektes öffentlichkeitswirksam? Eignet es sich als Leuchtturmprojekt?
  • Gelingt es dem Projekt durch Technologie Gebäude und Umwelt in Einklang zu bringen?

    Pate der Kategorie

    Bewerbung

    Der Bewerbungszeitraum für den Wettbewerb 2016 ist der 15. August bis 15. Oktober 2015. Bereits seit dem 1. Juli werden Bewerbungen für die Kategorie Green Office by KYOCERA angenommen. Bei Fragen oder Vorschlägen kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

    Kontakt