Bauen & Wohnen

Der Weg vom fossil beheizten Durchschnittshaus zum Plus-Energie-Haus ist noch lang. Und gerade im Baubereich sind die Beharrungskräfte von Bauherren und Politik groß. Doch gerade deshalb gilt es, Zeichen zu setzen. Gesucht werden innovative, ökologische und ressourcenschonende Projekte im Bereich Bauen und Wohnen. Berücksichtigung finden sowohl Anwendungen im Industrie- als auch im Privatbereich. Beginnend bei innovativen Materialien und Bauverfahren, über Architekturkonzepte und konkrete Entwürfe, Haustechnik und Inneneinrichtungen bis hin zu Fragen der Sanierung bzw. einem ökologischen Abriss, freuen wir uns auf vielfältige Einreichungen.

Kriterien der Jury

  • Welchen Beitrag zur Schonung der Umwelt leistet das Projekt? Bewertet werden sowohl das Potenzial als auch die bislang erreichten Ergebnisse.
  • Wie innovativ ist die Idee? Passen Funktion und Ästhetik? Wird die Wohnqualität gesteigert?
  • Ist das Projekt medial gut verwertbar? Eignet es sich als Leuchtturmprojekt?


Nominiert sind:

Carbon Concrete Composite (C3)
TU Dresden, Institut für Massivbau

ECOLIFE® - Das Umweltfenster
Kaiteya GmbH

Hausladestation für Elektrofahrzeuge
Etrel d.o.o.

Pate der Kategorie

Green Wall of Fame

Bei den GreenTec Awards werden die innovativsten grünen Produkte, Projekte und Umwelttechnologien ausgezeichnet. In unserer Green Wall of Fame finden Sie alle  Preisträger seit 2008.

Zur Green Wall of Fame

Qualitätssiegel

Nominierte und Preisträger der Greentec Awards können eine exklusive Lizenz für ein in Kooperation mit der WirtschaftsWoche Green entwickeltes Qualitätssiegel erwerben.

Zum Qualitätssiegel